• 09 2017 Januar

    Jahresgespräche vorbereiten und führen

    Jahr für Jahr dasselbe Ritual. Die Einkaufsgremien der Industrieunternehmen laden ihre Zulieferer und Dienstleister zu Jahresgesprächen ein, in denen die Modalitäten der Zusammenarbeit im kommenden Jahr neu aushandelt werden. Schon Wochen zuvor sind die Key-Account-Manager der Zulieferer nervös. Denn sie wissen: Vom Verlauf dieser Gespräche hängt neben dem Erfolg meines ...…
    Weiterlesen →

    Jahr für Jahr dasselbe Ritual. Die Einkaufsgremien der Industrieunternehmen laden ihre Zulieferer und Dienstleister zu Jahresgesprächen ein, in denen die Modalitäten der Zusammenarbeit im kommenden Jahr neu aushandelt werden. Schon Wochen zuvor sind die Key-Account-Manager der Zulieferer nervös. Denn sie wissen: Vom Verlauf dieser Gespräche hängt neben dem Erfolg meines ...…
    Weiterlesen →

  • 30 2016 Dezember

    Inside Sales: Wie verkauft man komplexe Produkte am Telefon?

    Eine erklärungsbedürftige Telefonanlage oder Zubehör für Präzisionsmaschinen am Telefon verkaufen – geht das? Fakt ist: In den letzten Jahren geht der Trend immer mehr in Richtung Telefonverkauf. Auch für erklärungsbedürftige Produkte. Dabei spielen nicht nur Kosteneinsparungen, sondern auch Faktoren wie Schnelligkeit, Marktdurchdringung und eine zielgerichtete Kundenansprache eine große Rolle. Rolf ...…
    Weiterlesen →

    Inside Sales: Wie verkauft man komplexe Produkte am Telefon?

    Eine erklärungsbedürftige Telefonanlage oder Zubehör für Präzisionsmaschinen am Telefon verkaufen – geht das? Fakt ist: In den letzten Jahren geht der Trend immer mehr in Richtung Telefonverkauf. Auch für erklärungsbedürftige Produkte. Dabei spielen nicht nur Kosteneinsparungen, sondern auch Faktoren wie Schnelligkeit, Marktdurchdringung und eine zielgerichtete Kundenansprache eine große Rolle. Rolf ...…
    Weiterlesen →

  • 26 2016 Dezember

    Vertriebsgespräch: Wie kann ich mich leichter in die Rolle des Kunden versetzen?

    Je länger Verkäufer ihrer Tätigkeit nachgehen, umso größer ist die Gefahr, dass sie im Vertriebsgespräch genau zu wissen glauben, was der Kunde braucht. Ist Ihnen das als Kunde auch schon passiert, dass Verkäufer Ihnen etwas verkauft haben, dass genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein sollte, dann aber im Nachhinein doch ...…
    Weiterlesen →

    Vertriebsgespräch: Wie kann ich mich leichter in die Rolle des Kunden versetzen?

    Je länger Verkäufer ihrer Tätigkeit nachgehen, umso größer ist die Gefahr, dass sie im Vertriebsgespräch genau zu wissen glauben, was der Kunde braucht. Ist Ihnen das als Kunde auch schon passiert, dass Verkäufer Ihnen etwas verkauft haben, dass genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein sollte, dann aber im Nachhinein doch ...…
    Weiterlesen →

  • 19 2016 Dezember

    Wie Sie als Verkäufer Preiserhöhungen besser kommunizieren

    „Vielen Verkäufern ist der Gedanke daran, ihren Kunden erklären zu müssen, dass sie ihre Verkaufspreise erhöhen werden, sehr unangenehm“, weiß Verkaufstrainer Oliver Schumacher. Neues Jahr – neue Preise? Damit die Kommunikation mit dem Kunden insgesamt besser verlaufen wird, empfiehlt der Autor des Ratgebers „30 Minuten Preise durchsetzen“ folgende Ansätze: 1 ...…
    Weiterlesen →

    Wie Sie als Verkäufer Preiserhöhungen besser kommunizieren

    „Vielen Verkäufern ist der Gedanke daran, ihren Kunden erklären zu müssen, dass sie ihre Verkaufspreise erhöhen werden, sehr unangenehm“, weiß Verkaufstrainer Oliver Schumacher. Neues Jahr – neue Preise? Damit die Kommunikation mit dem Kunden insgesamt besser verlaufen wird, empfiehlt der Autor des Ratgebers „30 Minuten Preise durchsetzen“ folgende Ansätze: 1 ...…
    Weiterlesen →

  • 15 2016 Dezember

    E-Commerce im B2B-Vertrieb: „Noch ist Zeit, auf den Zug aufzuspringen“

    Im Privatsektor sind Online-Shops nicht mehr wegzudenken. Geht es indes um E-Commerce im B2B-Vertrieb, besteht Nachholbedarf. Vertriebszeitung.de hat mit SUXXEED Sales for your Success GmbH-Geschäftsführer Michael Ahlers gesprochen: Über die Chancen im Cross- und Upselling, Auswirkungen auf den Vertriebsprozess und mögliche Ängste in Bezug auf die Stellung des Außendienstes. Wie ...…
    Weiterlesen →

    E-Commerce im B2B-Vertrieb: „Noch ist Zeit, auf den Zug aufzuspringen“

    Im Privatsektor sind Online-Shops nicht mehr wegzudenken. Geht es indes um E-Commerce im B2B-Vertrieb, besteht Nachholbedarf. Vertriebszeitung.de hat mit SUXXEED Sales for your Success GmbH-Geschäftsführer Michael Ahlers gesprochen: Über die Chancen im Cross- und Upselling, Auswirkungen auf den Vertriebsprozess und mögliche Ängste in Bezug auf die Stellung des Außendienstes. Wie ...…
    Weiterlesen →

  • 15 2016 Dezember

    Vertriebsziele verfehlt – und nun?

    Ihre Ziele nicht zu erreichen ist für Vertriebsmitarbeiter häufig der blanke Horror. Doch das richtig Fatale folgt erst im Anschluss: Vertriebsmitarbeiter setzen durch ihre Reaktion auf nicht erreichte Ziele häufig bereits den Grundstein dafür, auch in der nächsten Planperiode daneben zu greifen. Forscher sprechen von „erlernter Hilflosigkeit“.  Erlernte Hilflosigkeit Ein ...…
    Weiterlesen →

    Ihre Ziele nicht zu erreichen ist für Vertriebsmitarbeiter häufig der blanke Horror. Doch das richtig Fatale folgt erst im Anschluss: Vertriebsmitarbeiter setzen durch ihre Reaktion auf nicht erreichte Ziele häufig bereits den Grundstein dafür, auch in der nächsten Planperiode daneben zu greifen. Forscher sprechen von „erlernter Hilflosigkeit“.  Erlernte Hilflosigkeit Ein ...…
    Weiterlesen →

Wissen

Mit mentaler Stärke vom Vertriebsmitarbeiter zur Führungskraft

Mit mentaler Stärke zur Führungskraft im Vertrieb

Spitzensport und Vertrieb haben vieles gemeinsam: Bei beiden geht es um die Motivation des Einzelnen, den Wettbewerb mit anderen, die Zielerreichung und die Umsetzung der „richtigen“ Taktik. Erfolg ist dabei weder im Sport noch im Vertrieb Zufall, sondern vor allem eine Frage der Einstellung. Mentale Stärke ist in beiden Bereichen ...

Januar 12, 2017
Weiterlesen
„Vertriebstraining goes Wissenschaft, Theorie und Praxis rücken näher zusammen“
E-Commerce im B2B-Vertrieb: „Noch ist Zeit, auf den Zug aufzuspringen“
Vertriebsperformance: Ins Handeln kommen und die eigene Kreativität nutzen
Nutzen Sie die DNA Ihrer Leistungsträger, um die Vertriebsperformance zu steigern
Metatrends und Strategien für den erfolgreichen Vertrieb von morgen

Praxis

Vertriebsoase für ihre Kunden: Weiche Faktoren für mehr Umsatz!

Vertriebsoase für ihre Kunden: Weiche Faktoren für mehr Umsatz!

Womit sollte guter Vertrieb anfangen? Meiner Meinung nach beginnt er mit dem Bemühen, für die Kunden und Vertriebsmitarbeiter eine Atmosphäre zu erschaffen, die alle in einer Hochleistungsatmosphäre arbeiten und miteinander umgehen lässt. Denn erst wenn sich alle die am Vertrieb beteiligt sind ...

Januar 16, 2017
Weiterlesen
So machen Sie Schluss mit unnötigen Rabatten und setzen höhere Preise durch!
Inside Sales: Wie verkauft man komplexe Produkte am Telefon?
Vertriebsgespräch: Wie kann ich mich leichter in die Rolle des Kunden versetzen?
Wie Sie als Verkäufer Preiserhöhungen besser kommunizieren

Tools

Kundenansprache: gut gemeint, aber schlecht umgesetzt

Kundenansprache: gut gemeint, aber schlecht umgesetzt

Die personalisierte Kundenansprache gelingt vielen Unternehmen immer noch nicht, trotz Unterstützung durch Marketing Automation, Big-Data-Lösungen und CRM-Systemen. Und Defizite bei der Umsetzung drohen Kunden zu vergraulen. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Uniserv. Im besten Fall führt falsche ...

Januar 5, 2017
Weiterlesen
Verkaufsbremse CRM
Verkaufsbremse CRM
Dezember 1, 2016
vertriebsapp-guide-praxisreport
Fünf Tipps, um Nutzerakquise und Kundenbindung mittels SMS zu steigern
10 Vorteile einer App gegenüber Papierbergen im Vertrieb
Von der Zielgruppe zur Zielperson: Brauchen wir wirklich die Buyer Persona?

Vertriebslounge

So setzen Sie Kontrollsysteme im Vertrieb effektiv ein

So setzen Sie Kontrollsysteme im Vertrieb effektiv ein

„Was gemessen wird, wird erledigt.“ Keine Frage – Kontrollsysteme sind im Vertriebsmanagement von großer Bedeutung. Vor allen Dingen helfen sie bei der Anleitung und Führung der eigenen Vertriebsmannschaft. Zwischen den einzelnen Systemen gibt es jedoch gewaltige Unterschiede und bisher nur ...

Januar 3, 2017
Weiterlesen
„Schwarze Löcher“ bei der Kundenakquise – und wie Sie sie stopfen können
Zielgruppe Vertriebsmitarbeiter: Wie Werbung Ihren Vertriebserfolg beeinflusst
Konfliktmanagement im Vertriebsteam

Vertriebsjobs

Newsletter

Buchtipps

Chefsache Kopf: Mit mentaler und emotionaler Stärke zu mehr Führungskompetenz

Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein sowie ein gutes Selbstmanagement sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg! Und das nicht nur im Business. Wie im Spitzensport hilft es auch Managern, sich mental zu coachen. Das Ziel: Volles Leistungspotenzial jederzeit abrufen können. Mentales Training stärkt nicht nur das eigene Leistungsvermögen, sondern auch die Lebensqualität und schult die ... Weiterlesen…

Januar 17, 2017

Xing Gruppe

Vertriebslounge