| Experten-Tipps für Facebook-Marketing, das wirkt
31. August 2012 | 1990 Artikelaufrufe

Die besten Facebook Marketing Tipps

 

Ideal für kleine und mittlere Unternehmen und alle, die sich auf Facebook professionell präsentieren möchten.

In Facebook steckt ein unheimliches Marketing-Potenzial – nutzen Sie es ab sofort auch für Ihr Unternehmen: Mit diesem Buch und den Tipps von Facebook-Expertin Inga Palme entwickeln Sie zielgerichtet Ihre eigene Facebook-Marketingstrategie und setzen sie Stück für Stück in die Tat um. Dabei erläutert die Autorin nicht nur den Aufbau einer eigenen, erfolgreichen Unternehmensseite auf Facebook, sondern erklärt auch, wie Sie Ihre Anzeigen auf dem sozialen Netzwerk gewinnbringend schalten, Gewinnspiele optimal durchführen u.v.m. Nach der Lektüre können Sie sogar einen eigenen Onlineshop auf Facebook eröffnen.

Das Buch zeigt auf, wie Google+ mit den zahlreichen anderen Diensten des Internet-Giganten verzahnt ist und auch, wie Sie diese Vernetzung effektiv für Ihre Online-Marketing-Aktivitäten nutzen können. Natürlich erfahren Sie auch, wie Sie ein persönliches Profil sowie eine Firmenseite bei Google+ einrichten können und welche Besonderheiten das Social-Media-Portal im Vergleich zu Facebook bietet.

Dank praxisnaher Anleitungen und Expertentipps sind Sie schon bald in der Lage, die vielen Features und Funktionen von Google+ in Ihre Marketingstrategie einzubinden, die Kommunikationsfunktionen der Plattform effektiv zu nutzen und von den positiven Auswirkungen einer gut geführten Unternehmensseite in Sachen Suchmaschinenoptimierung zu profitieren.
Stichworte:

•             Eine Unternehmensseite auf Facebook effektiv konzipieren und umsetzen

•             Auf den Ton kommt es an: Wie interagiere ich am besten mit meinen Fans?

•             Einen eigenen Onlineshop bei Facebook aufbauen, Gewinnspiele durchführen u.v.m.


Zur Autorin:

Inga Palme berät kleine und mittelständische Unternehmen bis hin zu international aufgestellten Unternehmen im Umgang mit sozialen Netzwerken.

Bewerten Sie als erster diesen Artikel!

Die Redaktion der Vertriebszeitung.de

Schreiben Sie einen Kommentar