Buchempfehlungen Akquise


Effiziente Gesprächsführung durch die Einbeziehung mediativer Elemente! In diesem Buch zeigt die Autorin, wie mediative Elemente in konfliktären Kundengesprächen Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit steigern können. Sie verhilft Mitarbeitern auf diese Weise zu einem souveränen Konfliktmanagement, wodurch die Effizienz der Kundenbetreuung und des Umgangs mit den gesundheitlichen Ressourcen erhöht wird. Wie in jedem Gebiet menschlicher Interaktionen gibt es auch im Bereich Kundenbetreuung Konflikte. Kontakte mit verärgerten Kunden gehören zum Tagesgeschäft und werden in Trainings mit Kundenberatern als anspruchsvoll geschildert. In diesen Situationen kann der kundenorientierte Einsatz mediativer Kommunikationstechniken entlasten und zu positiv empfundenen ...Weiterlesen
Wie bauen Sie im Vertrieb bzw. Verkauf einen soliden, aber überzeugenden und erfolgreichen Verkaufsprozess auf? Das Buch zeigt den einfachen, aber strategischen und nachhaltig erfolgreichen Verkaufsprozess. Der Autor zeigt durch unterhaltsam dargestellte Erfahrungsberichte Wege auf, wie Sie ohne manipulative Methoden auf einfache, grundlegende Weise erfolgreich verkaufen. Mit zahlreichen Anekdoten aus dem Vertriebsalltag. Stichworte Verkauf und Vertrieb heute. Der Rahmen des Verkaufsprozesses. Kundenansprache, Zielgruppen, Märkte, Trends und Umfeld. Der Verkaufsprozess: Ansprache, Wiedervorlage, Angebotsmanagement, Preisverhandlung, Kundenpflege Der Autor Holger Steitz ist Berater und Trainer für Vertrieb und Verkauf und Inhaber von SALE ...Weiterlesen
Customer Experience Management – 111 Tipps zu Touchpoints, die Kunden begeistern! Produkte und Dienstleistungen werden immer austauschbarer. Unternehmen suchen nach Alleinstellungsmerkmalen, die ihnen die Möglichkeit geben, sich von Mitbewerbern zu unterscheiden und sich gegenüber Kunden wie Mitarbeitern zu profilieren. Eine Lösung: Customer Experience Management (CXM bzw. CEM), denn professionelles CXM macht aus Kunden wie Mitarbeitern begeisterte und emotional gebundene Markenbotschafter, die Empfehlungen aussprechen und sich positiv an Ihre Erlebnisse erinnern. Das wirkt sich direkt auf den Umsatz aus! Und das ist nötig, denn Produkte und Dienstleistungen alleine werden immer austauschbarer. Statt ...Weiterlesen
Spitzenverkäufe durch Emotionen! Verkaufsargumente müssen emotional berühren. Das Buch stellt die drei großen Emotionssysteme vor, die Kaufentscheidungen beeinflussen. Der Autor zeigt Ihnen, wie man im Verkaufsgespräch Überzeugungskraft gewinnt und die Kauflust in dem Gegenüber weckt. Der Erfolgstitel zeigt Ihnen, wie Sie unbewusste Kaufentscheidungen gezielt lenken. Limbic@ Sales Wie findet man den Weg zu den Emotionen seiner Kunden? Ein starkes Verkaufsargument muss emotional berühren. Der Autor zeigt, wie man seinen Kunden ein emotional faszinierendes Einkaufserlebnis bietet und so Spitzenverkäufe erzielen kann, denn erfolgreiches Verkaufen ist kein Zufall. Dieses Buch hilft, Kunden ...Weiterlesen
Die Bedeutung des Verkaufsinnendienstes hat in den letzten zehn Jahren deutlich zugenommen. Längst geht es nicht mehr nur darum, gewissermaßen das Backoffice für den Außendienst zu stellen, sondern es werden mehr und mehr Verkaufstätigkeiten auf den Innendienst übertragen. Von der Angebotserstellung bis zum Nachfassen der Angebote und sogar der Telefonakquise bei Neukunden sind aktive Verkaufsinnendienstler heute an allen Vertriebsabläufen beteiligt. Das Ziel dabei: der erfolgreiche Abschluss. Anhand von zahlreichen praktischen Beispielen erfahren Sie in diesem Buch unter anderem, wie ein professionelles Angebotsmanagement aussieht, wie Sie Ihre Kunden am Telefon überzeugen ...Weiterlesen
So machen Sie Schluss mit unnötigen Rabatten und setzen höhere Preise durch! Preisverhandlungen gehören für alle Unternehmer, Vertriebsmitarbeiter und eigentlich jeden zum beruflichen Alltag. Doch die meisten Menschen tun sich schwer damit: Sie erkennen die Bluffs des Verhandlungspartners nicht, sie machen zu viele Zugeständnisse, und sie spielen beim „Preis-nach-unten-Spiel“ der Gegenseite fast immer mit. Das lässt sich ändern, zeigt der bekannte Preisverhandlungs-Experte Tim Taxis in seinem neuen Buch „Die perfekte Preisverhandlung. So machen Sie Schluss mit unnötigen Rabatten und setzen höhere Preise durch“. In seinem Praxisratgeber gibt er das nötige ...Weiterlesen
Die Vertragsverhandlung
Taktische, strategische und rechtliche Elemente! Dieses Werk widmet sich der unternehmerischen Vertragsverhandlung. Die hier erörterten Erkenntnisse, Taktiken und Strategien können sowohl in Verhandlungen zwischen Unternehmen als auch bei unternehmensinternen Verhandlungen Anwendung finden. In die Betrachtung fließen daher interdisziplinär psychologische, rechtliche und betriebswirtschaftliche Aspekte sowie Erkenntnisse aus der Kommunikationswissenschaft ein. Die Taktiken und Strategien sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen und ihre Auswirkungen auf Verhandlungen sind zentraler Schwerpunkt des Buches. Darüber hinaus werden auch Gesamtkonzepte, Techniken, Hilfsmittel, tatsächliche Rahmenbedingungen, Mechanismen sowie Grundbegriffe und -probleme erörtert. Die Lektüre ist für Interessierte ohne Vorkenntnisse, insbesondere ...Weiterlesen
Wie wir uns gegenseitig die Butter vom Brot nehmen! Billig, billiger, am billigsten. Billiger produzieren, billiger einkaufen, billigere Löhne, billigerer Service. Obgleich es den Unternehmen gut geht wie nie, ist Kostensenken an allen Enden zur Maxime unternehmerischen Denkens geworden. Filialen werden geschlossen, Personal reduziert, Produktionen nach Asien verlagert. Effizienzsteigerung heißt es dann. Und: Der Kunde wird es schon nicht merken. Doch merken wir es wirklich nicht? Und tragen wir durch unser Konsum- und Einkaufsverhalten nicht dazu bei, dass diese Entwicklung anhält und sogar noch angefacht wird? Verkäufer leiden unter der ...Weiterlesen
Komplexe Verhandlungen exzellent führen Folgeaufträge erfolgreich verhandeln! Mit diesem Buch erhalten Sie eine systematische Anleitung für den Abschluss von Großaufträgen: Sie lernen die Techniken des Deal-Resulting-Systems, können diese konkret einüben, für Ihren zu gewinnenden Großauftrag zielführend verdichten und an den richtigen Stellen einsetzen. Denn: Große Aufträge ticken anders. Sie sind komplex, politisch, extrem träge und dann aus heiterem Himmel unerwartet dynamisch. Und oft spielen sich geübte Buying-Teams geschickt die Bälle zu. Hinter den diskutierten fachlichen Fragen offenbart sich häufig eine Mischung aus Hidden Agendas sowie versteckten Machtstrukturen, und bei nur ...Weiterlesen