Buchempfehlungen Vertriebswissen


Das Malbuch für Manager richtet sich an alle, die im Vertrieb beschäftigt sind oder an Unternehmensgründer. Das Buch (100 Seiten) ist in fünf Hauptkapitel mit 43 einzelnen Unterkapiteln eingeteilt. Pro Unterkapitel wird ein bestimmtes verkaufsspezifisches Themengebiet vorgestellt. Die Struktur der Themenbereiche ist immer identisch. Für jedes Thema gibt es eine Doppelseite, die dreigeteilt aufgebaut ist. Stichworte Fachwissen: Wichtiges zu dem jeweiligen Thema wird kurz und knapp beschrieben. So wird wesentliches Wissen einfach erklärt. Malen: Bilder sagen mehr als tausend Worte. Malen Sie daher das vorgegebene Bild aus. ...Weiterlesen
120 Tipps für den perfekten Flirt! Dieser humorvolle Ratgeber für Singles auf Partnersuche beschreibt die verblüffenden Parallelen zwischen Kundengewinnung und Flirt-Methoden. Denn: Partnersuche  ist … wie Verkaufen – mit dem minimalen Unterschied, dass man als Single selber das Produkt ist. So das Credo  der Autoren. Singles wie auch Verkäufer sprechen jemanden an, finden heraus, was ihr Gegenüber interessiert, präsentieren ihr „Produkt“, kämpfen mit Einwänden, kommen zum Abschluss. Damit Singles beim Kennenlernen das Richtige, richtig oft und richtig gut tun, haben Jens Löser und Stefan Wirkus fünf Bausteine ...Weiterlesen
Seit 25 Jahren ist Porters Buch zur Wettbewerbsstrategie der Klassiker zum Thema und Pflichtlektüre für Führungskräfte. Schritt für Schritt entwickelt der Autor alle Instrumente, die ein Manager für die Branchenanalyse benötigt. Wer neue Wettbewerbsstrategien kennenlernen, entwickeln und bewerten will, braucht Porter. Porters Ausführungen erklären die grundlegenden Kräfte des brancheninternen Wettbewerbs. Fundiert und praxisnah werden konkrete Methoden zur Analyse von Branchen vorgestellt und es wird gezeigt, wie man diese gewinnbringend einsetzt. Porters Buch ist eines der wenigen Bücher, das die Bezeichnung »Meilenstein« wirklich verdient. » Praktische Recherchehinweise erleichtern ...Weiterlesen
Eine Einführung mit Beispielen für die Umsetzung! Dieses Essential bietet einen Einblick in die Chancen und Herausforderungen des Direktvertriebs und gibt Hilfestellungen für die Wahl des passenden Direktvertriebsmodells. Ob der klassische Vertreterverkauf oder ein komplexeres Partyplanmodell gewählt werden und wie diese in den Mehrkanalvertrieb integriert werden können, sind grundlegende Entscheidungen und stets wiederkehrende Herausforderungen, die in jedem Fall zu treffen und zu bewältigen sind. Sowohl Produktkriterien (Erklärungsbedürftigkeit, Emotionalisierung) als auch das Geschäftsmodell (Tragfähigkeit für Vertriebsprovisionen, Win-win-win-Konstellation) spielen dabei eine entscheidende Rolle. Wie das in der Praxis funktioniert, ...Weiterlesen
Sättigungserscheinungen im Markt und starker Kostendruck in Unternehmen zwingen dazu, auch im Absatzbereich alle Möglichkeiten zur Verbesserung der Gesamtsituation auszuschöpfen. Hauptanliegen des Buches ist es deshalb, konkrete Ansatzpunkte zur Verbesserung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses im Absatzbereich aufzuzeigen, wobei besonders auf die Belange von mittleren und kleinen Unternehmen eingegangen wird. Zielgruppe Leiter Marketing und Vertrieb. Über 100 Checklisten unterstützen Vertriebsleiter dabei, versteckte Kosten in ihrem Unternehmen aufzuspüren und damit die Effizienz dauerhaft zu optimieren. Es werden alle Vertriebsfelder nach Kostenfallen untersucht. Nutzen Sie das Praxistool für eine effektive Kostensenkung mit ...Weiterlesen
Die geheimen Treiber des Verkaufserfolgs! Initiativkraft ist eine der Kardinaltugenden für die Zukunft, sagt Verkaufsberater Karl Pinczolits. In seinem Buch lüftet er die Geheimnisse des ersten Schritts. Was macht einen Verkäufer zum erfolgreichen Verkäufer? Dass er im richtigen Moment die Initiative ergreift. Das Buch von Karl Pinczolits untersucht das Geheimnis dieses ersten Schrittes, denn Initiativen sind Meilensteine unserer Entwicklung – die Treiber des Erfolgs.Mit jeder Initiative vergrößert man die Reichweite, entdeckt neue Möglichkeiten und gewinnt neue Kunden und Märkte. Kurz: Wer initiativ agiert und sich nimmt, was ...Weiterlesen
Digitalisierung im Vertrieb
Strategien zum Einsatz neuer Technologien in Vertriebsorganisationen! Dieses Werk beschäftigt sich aus verschiedenen Perspektiven mit dem innovativen und prozessorientierten Einsatz von neuen Technologien im Rahmen vertriebsstrategischer Grundsatzentscheidungen, konzeptioneller Rahmenbedingungen sowie leitender und operativer Verkaufsaktivitäten mit dem Ziel, Vertriebsergebnisse nachhaltig zu steigern und den Vertrieb als Wettbewerbsvorteil zu positionieren. Renommierte Autoren bereiten wissenschaftlich fundierte und aktuelle Erkenntnisse zur Digitalisierung im Vertrieb auf und geben anhand ausgewählter Praxisbeispiele Handlungsempfehlungen für die erfolgreiche Potenzialausschöpfung – auch über den Tellerrand der Vertriebsorganisation hinaus. Das Buch folgt dabei nicht dem üblichen Medienfokus, ...Weiterlesen
Aufgaben, Werkzeuge und Erfolgsfaktoren! Viele und gerade erfolgreiche Verkäufer werden heute zum Key Account Manager befördert. Leider sagt ihnen niemand, was sie in ihrer neuen Position anders machen sollen als bisher. Dieses kompakte Buch liefert Key Account Managern Praxistipps für ihren Berufsalltag. Es beantwortet die wichtigsten Fragestellungen und stellt den Werkzeugkasten für ein erfolgreiches Key Account Management vor. Stichworte Key Account Management, Key Account Manager, Großkundenbetreuer und Verkäufer im Flächenvertrieb: Wo liegen die Unterschiede? Die fünf zentralen Rollen eines Key Account Managers Strategische Werkzeuge gezielt anwenden: Key ...Weiterlesen
Geschäftsmodell und Kanalexzellenz im Online-Handel! Dieses Buch präsentiert Entwicklungen und Zukunftstrends im Digital Commerce, der durch die neuen digitalen Kommunikations- und Konsummuster der Kunden geprägt ist. Gerrit Heinemann beleuchtet E-Commerce-Geschäftsmodelle, Kanalexzellenz sowie Erfolgsfaktoren wie digitale Zeitvorteile und Kundenzentrierung. Er analysiert die digitalen Herausforderungen und zeigt die Konsequenzen und Chancen für den Einzelhandel auf. Anerkannte Best Practices veranschaulichen, wie erfolgreicher Digital Commerce funktioniert und was die „Lessons Learned“ der letzten Jahre sind. In 7. Auflage wurden die zugrunde gelegten Zahlen sowie die Ausführungen zum Internet-Recht aktualisiert, den kooperativen ...Weiterlesen