Kommunikation


Vertriebsabschluss mit modernen Kommunikationstools
Ein tolles Produkt oder eine hervorragende Dienstleistung anzubieten ist von großem Wert und Nutzen. Beides erfolgreich im Markt zu verkaufen beziehungsweise abzusetzen nicht minder. Daher ist es von großer Bedeutung, in welcher Zeitspanne ein Vertriebsabschluss zum Erfolg gebracht werden kann. In der letzten Dekade hat sich der Konsum von Inhalten stark hin zu digitalen Formen entwickelt. Sie stehen heute immer mehr im Wettbewerb mit klassischen Vertriebsaktivitäten und Telefonakquise. Gerade durch den enormen Umbruch in der Art und Weise, wie potentielle Kunden heute Informationen wahrnehmen, sind digitale Vertriebsprozesse eine große Bereicherung ...Weiterlesen
Vertriebsvideos
Im modernen Vertrieb spielt die Kommunikation des Vertriebsberaters mit dem Kunden eine zentrale Rolle. Zunächst geht es darum, den Kunden optimal über die angebotenen Produkte zu informieren. Oft kommen diese Informationen jedoch nur verfälscht oder kontraproduktiv beim Kunden an. So kommt es sehr oft vor, dass Kunden nicht passende oder zu allgemein gehaltene Informationen zum Produkt erhalten. Der Vertriebsmitarbeiter kann dadurch die Produktvorteile beim Kunden nicht richtig platzieren oder visualisieren. Stärken Sie deshalb Ihre Vertriebsmitarbeiter mit einer guten Auswahl an interessanten und aufmerksamkeitswirksamen Medien. Video, Mediabooks, Mediashows und andere Medien ...Weiterlesen
B2B-Vertrieb
Vielleicht sollte ich im Vertrieb arbeiten – das dachte schon so manch Programmierer und Entwickler. Denn im Vertrieb winkt oft eine bessere Bezahlung. Doch nur wenige Informatiker verfügen über die Fähigkeiten und Eigenschaften, die ein Vertriebsprofi braucht – speziell im Firmenkundengeschäft, dem B2B-Vertrieb. Ohne IT läuft in unserem Leben heute fast nichts mehr. Egal, ob wir die Waschmaschine einschalten, am Fahrkartenautomaten ein Ticket ziehen oder mit unseren Liebsten per Handy kommunizieren, stets sorgen in die Hardware integrierte Softwareprogramme dafür, dass sich unsere Wünsche erfüllen. Ähnlich verhält es sich in den ...Weiterlesen
Vertriebskommunikation
In vielen Vertriebsorganisationen wird es immer schwieriger, Entscheider beim Kunden zu erreichen. Zusätzlich ist es für Vertriebsmitarbeiter nicht einfach, einen Kunden nachhaltig von seinem Produkt zu überzeugen. Oft werden Monate an Vertriebsaufwand investiert, um nachher doch eine Absage zu erhalten, selbst bei einer sehr guten Vorqualifikation. Woran liegt das? Unsere Gesellschaft steht im Augenblick in einem enormen Umbruch des Kommunikationsverhaltens. Die Sensibilität der Kunden gegenüber Anbietern ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Zusätzlich sind Unternehmen in ihrer Leistung für Kunden vordergründig erst einmal austauschbar und die Anzahl der Anbieter ...Weiterlesen
Das Internet ist Informationsmedium Nummer 1, wenn es darum geht, sich einen Überblick über Produkte und Anbieter zu verschaffen. Dabei bietet sich für Unternehmen die Möglichkeit, Interessenten bereits im frühen Stadium des Kaufprozesses abzuholen. Soziale Medien wie facebook, Youtube, Foren, Blogs spielen bei der Informationsbeschaffung häufig eine wichtigere Rolle als Unternehmenswebseiten. Denn in Sozialen Medien finden sich unverblümte Meinungen zu Produkten, Dienstleistungen und Anbietern. Wer zur richtigen Zeit im richtigen sozialen Kanal gekonnt agiert, kann hier wertvolle Verkaufspotenziale schaffen. Interessenten entscheiden heute aktiv, über welche Kanäle sie sich informieren und ...Weiterlesen
Social Media
Social Media setzen sich auch im Vertrieb weiter durch. Nahezu jeder zweite Deutsche nutzt Facebook, Twitter, YouTube & Co. täglich. Und auch auf der Seite der Unternehmen wächst das Bewusstsein für diese Kommunikationskanäle stetig. Aktivitäten in Social Media sollten sich dabei nicht auf das Marketing beschränken. Auch für den Vertrieb ergeben sich wertvolle Kontaktpunkte und Verkaufspotenziale! Die Nutzung von Social Media Kanälen zur Ermittlung von Verkaufspotenzialen, zur Kontaktanbahnung und –festigung wird unter dem Begriff „Social Selling“ zusammengefasst. Fishing where the fish are Vertriebsmitarbeiter erhalten in sozialen Medien die Möglichkeit, Motivationen, ...Weiterlesen
Kundenbefragungen
Kundenbefragungen liefern für Unternehmen wichtige Informationen darüber, was der Kunde wirklich will. In regelmäßigen Abständen nachzufragen muss weder teuer noch aufwändig sein. Im Internet gibt es zahlreiche Umfragetools, die kostenfrei genutzt werden können. Vertriebszeitung.de stellt vier Online-Tools vor. Surveymonkey.com 15 Millionen Kunden weltweit zählt der Onlineumfragetool Survey Monkey nach eigenen Angaben. Das Basismodell ist kostenlos – man muss sich lediglich mit Anmeldenamen und Passwort registrieren und kann loslegen. 10 Fragen können pro Umfrage gestellt werden, 15 Fragentypen stehen zur Wahl. Der Nutzer kann aus 31 Umfragevorlagen die passende für sich ...Weiterlesen
small Talk im Vertrieb app
Small Talk hat oft einen oberflächlichen Beigeschmack. Doch um mit Kunden ins Gespräch zu kommen oder auf Partys nicht in zähe Gesprächspausen zu fallen, ist es oft unabdinglich, über ein breites Spektrum an Gesprächsthemen und- inhalten zu verfügen. Die Deutsche Verkaufsleiter-Schule (DVS) hat deshalb eine App entwickelt, die weiterhilft. Wer kennt das nicht: Ein wichtiger Kunde hat ein ausgefallenes Hobby, von dem man keine Ahnung hat. Der andere spricht besonders gerne über Autos – auch nicht Ihr Thema? Kein Problem mit der App „small Talk im Vertrieb:   “Einfach die Interessensgebiete des ...Weiterlesen
Webinare können für die Kundengewinnung äußerst effektiv sein, sind jedoch noch nicht sehr weit verbreitet. Dass sich Webinare gerade für die Kommunikation mit potenziellen Kunden und das Sammeln wertvoller Kontakte besonders gut eignen, davon überzeugte der B2B Marketing Spezialist, Daniel Waas die Zuhörerschaft auf dem 3. B2B Marketing Kongress der Media Treff Akademie in Würzburg.   Langsam hat jeder verstanden, dass man im hartumkämpften Markt ohne eine zeitgemäße Website nach gegenwärtigen Standards und regen Social Media – Aktivitäten auf Dauer nicht mehr mithalten kann. Dass es aber für Marketing und ...Weiterlesen