| Kundengewinnung
8. Mai 2015 | 1594 Artikelaufrufe

Buchcover Kleine Klappe, Großer Umsatz

Kleine Klappe, grosser Umsatz

Top-Verkäufer werden – auch ohne Akquisestar zu sein!

Top-Verkäufer müssen keine Akquisestars sein! Drei Kalttermine, zwei Unterschriften. Das war die Abschlussquote von Stefan Dederichs. Damit war er der Top-Verkäufer, mit weitem Abstand. Sein Erfolgsrezept? Hatte er die bessere Ausbildung? War er gewiefter? Fleißiger? Talentierter? – Nichts davon!

Der wahre Grund für seinen Erfolg: Er hasst die Kaltakquise! – Aber er liebt es, zu verkaufen. Also spezialisierte er sich darauf, die Abschlussquote zu erhöhen: Maximaler Umsatz mit so wenigen Anrufen wie möglich. In diesem Buch zeigt er alle seine Methoden und Techniken.

 

Der Autor

Stefan Dederichs ist Speaker, Trainer und Vollblutverkäufer. Zwanzig Jahre galt er als der erfolgreichste Verkäufer in seiner Branche – und das, obwohl er Kaltakquise gehasst hat. Sein Erfolgsprinzip: eine außerordentlich hohe Effektivität. Aus drei Kaltterminen holt er zwei Unterschriften heraus. Maximalen Umsatz mit so wenig Anrufen wie möglich? Stefan Dederichs weiß, wie das geht, und vermittelt sein gesamtes Know-how dazu in seinen Vorträgen und Trainings. Dabei zeigt er, dass man kein Hardseller sein muss, um hohe Abschlussquoten zu erlangen.

Kleine Klappe, grosser Umsatz
Bewerten Sie als erster diesen Artikel!

Print Friendly, PDF & Email

Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, Betriebswirtin, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreibe einen Kommentar