|
8. Dezember 2016 | 643 Artikelaufrufe

Lebe Deinen Beat: Anstiftung zur kreativen Verrücktheit

Endlich ein Buch zum Verrücktwerden!

Verdammt … Wo sind Ihre Träume? Ihre Lebensfreude? Oder, wie David Bowie tönte: Where have all the good times gone?
Holen Sie sich alles zurück: Schwung. Lust. Spaß. Lassen Sie es krachen. Ohne Ihr bisheriges Leben aufzugeben. Leben Sie Ihr Leben weiter. Aber leben Sie es mit Schmackes: durch die Kraft der Musik.

Sie sind unmusikalisch? Macht nichts. Dieses Ausnahme-Buch wird Ihr Leben vom Fahrstuhl-Gedudel zum Top-10-Kracher pushen.

Schon das Lesen macht Spaß: Unterhaltsame Anekdoten beweisen, dass selbst die Mozarts, Beatles und Lady Gagas dieser Welt mit Frust zu kämpfen hatten – und dass man ihn knacken kann. Der Autor zeigt Ihnen, wo Sie diesen Hebel ansetzen müssen. Wie Sie – auch als Nichtmusiker – musikalische Tugenden nutzen können, um das Ruder umzureißen. Wie Sie kreative Verrücktheit in den Alltag bringen.

Ohne tierischen Ernst, aber niemals ohne Tiefgang, schenkt Ihnen Martin Klapheck ein neues, freies Lebensgefühl. Locker vom Klavierhocker. Selten hat ein Buch so viel neue Lust aufs Leben geweckt.

Eine einmalige Innovation im deutschen Buchmarkt: Per QR-Code können Sie sich von Martin Klapheck für jedes Thema inspirierende Musik vorspielen lassen: aufs Smartphone oder auf Ihren PC. Nur für Sie komponiert!

Der Autor

Martin Klapheck war Top-Führungskraft in der größten deutschen Bankengruppe, als er sich die Frage stellte: „Soll es das schon gewesen sein?“ Er beendete seine sichere Karriere und erschuf mit dem Piano-Referat ein neues Genre. 3x hintereinander wurde er in den Kreis der 100 besten Sprecher Deutschlands gewählt.

Bewerten Sie als erster diesen Artikel!

Betriebswirtin, seit 2011 Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Zuvor langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreiben Sie einen Kommentar