| Kurzserie: Vertrauen im Verkauf, Teil 5
19. Mai 2016 | 1756 Artikelaufrufe

In 5 Schritten zum glaubwürdigen Verkäufer

Übung macht den glaubwürdigen Verkäufer

Die gründliche Vorbereitung auf den Kunden und den Job an sich, der vertrauenswürdige erste Eindruck, das Einbringen Ihrer kompletten Persönlichkeit und der wichtige Punkt Verbindlichkeit sind die ersten vier der fünf Schritte zu noch mehr Vertrauen und Glaubwürdigkeit im Verkauf und im Umgang mit Ihren Kunden.

Hier kommt der fünfte und letzte Schritt dorthin:

Schritt 5: Machen Sie es immer und immer wieder

Wenn wir noch einmal die misstrauische Grundstimmung gegenüber Verkäufern zugrunde legen, leuchtet es ein, dass Sie noch nichts gewonnen haben, wenn Sie beim ersten Kontakt mit dem Kunden einen guten Job gemacht haben: Sie müssen es immer wieder tun und sich über einen längeren Zeitraum als vertrauenswürdig erweisen, um auch die letzten Zweifel auszuräumen. Das Motto „Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“ gilt auch und gerade beim Thema Vertrauensaufbau. Nur dann, wenn Sie sich immer wieder glaubwürdig und auch einmal positiv überraschend verhalten, wird aus dem anfänglichen Misstrauen des Kunden ein tiefes Vertrauen in Ihre Art zu verkaufen und mit Menschen umzugehen.

Werden Sie für Ihre Kunden aktiv, wenn einmal Not am Mann ist, überzeugen Sie durch Taten statt vieler Worte und behandeln Sie ihn bitte auch bei Reklamationen fair: Eine klare und transparente Vorgehensweise und Kommunikation im Beschwerdefall hat schon aus so manchem unzufriedenen Kunden einen lukrativen Dauergast in Ihrer Umsatzliste gemacht.

Die bereits erwähnten ersten vier Schritte zu mehr Glaubwürdigkeit im Verkauf sind die Grundlage für Ihren dauerhaften Verkaufserfolg, das permanente Wiederholen und die Automatisierung dieser Maßnahmen sind die Garantie.

Die Wichtigkeit der Stammkunden

Auf der Jagd nach neuen Kunden, werden leider sehr häufig die Unternehmen vergessen, die Ihnen Ihr Einkommen sichern: Die Stammkunden. Kunden, die immer wiederkommen, sind Ihr Kapital, deshalb bieten Sie Ihnen regelmäßig ein positives Kauferlebnis und strengen Sie sich hierbei genauso an wie bei einem Neukunden-Kontakt. Ihre Akquise ist erst dann wirklich erfolgreich, wenn Sie Ihren alten Kundenstamm weiterhin behalten und die neuen Kunden nicht für den Umsatzausgleich herhalten müssen.

Die Persönlichkeitsstruktur der Kunden

Häufig ist das Misstrauen allerdings auch von der Persönlichkeitsstruktur des einzelnen Menschen abhängig. Es gibt Zeitgenossen, die vertrauen sehr schnell, weil Sie zum Beispiel hauptsächlich gute Erfahrungen im Leben gemacht haben, andere hingegen sind in sich eher misstrauisch und benötigen gerade deshalb von Ihnen mehrfach den Beweis, dass Sie „in Ordnung“ sind. Seien Sie mit diesen Kunden bitte geduldig und arbeiten Sie permanent am Vertrauensaufbau, es wird sich garantiert lohnen.

Fazit

Wenn Sie die fünf Schritte zum glaubwürdigen Verkäufer verinnerlicht haben, wenn Sie Ihren Kunden dauerhaft und überzeugend das Gefühl geben, bei Ihnen gut aufgehoben zu sein, dann haben Sie schon einen großen Beitrag dazu geleistet, den Ruf des Verkäufers wieder in die richtige Bahn zu lenken. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Spaß beim Verkaufen!

Lesen Sie auch die anderen Artikel der Kurzserie „Vertrauen im Verkauf“

In 5 Schritten zum glaubwürdigen Verkäufer

 

Teil 2: Glaubwürdig verkaufen im Kundenkontakt

Teil 3: Mit Persönlichkeit punkten im Verkauf

Teil 4, Der zuverlässige Verkäufer punktet

Teil 5, Übung macht den glaubwürdigen Verkäufer

Übung macht den glaubwürdigen Verkäufer
Bewertung: 5

Print Friendly, PDF & Email

Lars Schäfer ist Speaker und Trainer und gilt als führender Experte zum Thema “Emotionales Verkaufen”. Seit 2004 ist er selbständiger Verkaufstrainer und gefragter Redner mit den Spezialthemen “Emotionales Verkaufen” und „Vertrauen im Verkauf“. Seine Trainings zeichnen sich durch einen ausgeprägten Motivationsfaktor, Humor und hohe Praxisorientierung aus. Lars Schäfer ist Mitglied der German Speakers Association – GSA.

Schreiben Sie einen Kommentar