|
30. Oktober 2015 | 1181 Artikelaufrufe

Verkaufe dein Produkt, nicht deine Seele

Kunden auf Augenhöhe begegnen und Abschlussquoten erhöhen!

Konsensitives Verkaufen ist eine direkt umsetzbare Methode, um mit weniger Druck bessere Resultate zu erzielen. Denn der Kunde verpflichtet sich bereits im Vorfeld zum Kauf, natürlich vorausgesetzt, dass das Angebot seinen Anforderungen entspricht. Der Schlüssel: klare Vereinbarungen und Verhandlungsergebnisse akzeptieren und dadurch stets Authentizität wahren. So gelingt die Kundengewinnung ohne Kampf!

„Endlich eine Verkaufsmethode, bei der Käufer und Verkäufer gleichermaßen profitieren. Gaby S. Graupner bringt Fairness und Ehrlichkeit mit Umsatz und Verkaufserfolg zusammen. Das ist Verkaufen für das 21. Jahrhundert.“ Prof. Dr. Lothar Seiwert, Keynote-Speaker und Bestsellerautor

Stichworte

  • Die Wahrheit über das Win-Win-Prinzip
  • Brauchen, wollen und bezahlen können
  • Verkaufst du schon oder wirbst du noch?
  • Drei Stärken am Markt
  • Wie Sie mit dem Verkaufen beginnen
  • Wenn der Kunde „Nein“ sagt
  • Konsensitives Verkaufen im Überblick Der Autor

 

Die Autorin

Gaby S. Graupner ist seit 30 Jahren im Vertrieb tätig mit den Schwerpunkten technischer Vertrieb und Dienstleistungen. Sie hatte ein eigenes Dialogmarketingunternehmen, ist langjährige Vertriebstrainerin, Keynote-Speakerin, Past Präsidentin der German Speakers Association (GSA) und Fachbuch-Autorin.

Verkaufe dein Produkt, nicht deine Seele
Bewerten Sie als erster diesen Artikel!

Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, Betriebswirtin, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreiben Sie einen Kommentar