|
15. Mai 2015 | 1664 Artikelaufrufe

Buchcover Vertriebsprognosen

Vertriebsprognosen

Methoden für die Praxis!

Vertriebsprognosen oder „Forecasts“ sind das Handwerkszeug jeder Verkaufsorganisation. Doch lediglich der so genannte „rollierende Forecast“ ist verbreitet. Andere Forecast-Methoden sind in Unternehmen nur rudimentär entwickelt, sodass Potenziale ungenutzt bleiben.

In diesem Buch erfahren Vertriebsmanager und -controller, wie sie verlässliche Forecasts erstellen, um darauf die Vertriebs- und Unternehmensplanung aufzubauen. ​

Stichworte

•Nutzen von Prognosen für die Vertriebs- und Unternehmensführung

•Erfolgsfaktoren für treffsichere Prognosen

•Typische Fehlerursachen

•Forecast-Methoden und deren Anwendung

•Forecasts für spezielle Vertriebssituationen

 

Der Autor

Prof. Dr. Jörg B. Kühnapfel ist Professor für General Management und Vertriebscontrolling an der Hochschule Ludwigshafen.

Vertriebsprognosen
Bewerten Sie als erster diesen Artikel!

Print Friendly

Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, Betriebswirtin, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreiben Sie einen Kommentar