„Der Aussendienst gehört auf die Strasse? Ein Denkfehler!“

Missverständnisse über den Vertrieb im Allgemeinen und Mythen im Außendienst im Speziellen halten sich hartnäckig. Das hängt teils mit der fehlenden Erfahrung der Akteure zusammen, aber auch damit, dass Vertrieb in Forschung und Lehre immer noch vernachlässigt wird, sagt der Vertriebsexperte und -redner Dirk Kreuter. Im Gespräch mit Vertriebszeitung.de räumt er mit den größten Missverständnissen und Mythen im Außendienst auf. VZ: Herr Kreuter, Sie schöpfen aus einem reichen Fundus an Vertriebserfahrung. Was ist Ihrer Meinung nach eines der größten Missverständnisse? DK: „Der Außendienst gehört auf die Straße.“ Verkäufer werden für Resultate bezahlt, für Deckungsbeiträge, für Umsätze, für Neukunden. Aber nicht für … „Der Aussendienst gehört auf die Strasse? Ein Denkfehler!“ weiterlesen