| Verhandlungen
319 0

14

Die Verhandlungsmethoden der Einkäufer

von

Wie Verkäufer sie durchschauen und ihnen souverän begegnen!

Dieses Buch richtet sich an Verkäufer, Vertriebsprofis und Führungskräfte, die sich für harte Verhandlungen mit gewieften Einkäufern rüsten möchten. Wie durchschaut man die Strategie des Verhandlungspartners? Welche kommunikativen Tricks und psychologischen Kniffe kann man gegenüber Einkäufern anwenden? Was bedeuten „TCO-Analyse“, „Dutch Auction“, „RfQ“ oder „LCC-Quote“? Und: Wie verändern elektronische Ausschreibungen und Online-Auktionen das klassische Verkäufer-Einkäufer-Gefüge?

Auf diese brennenden Fragen liefert der Autor konkrete Antworten und hilft Verkäufern, die Welt der Einkäufer besser zu verstehen. An anschaulichen Gesprächsbeispielen wird zudem deutlich, wie Verkäufer dem Druck des modernen Einkaufs standhalten und preisclevere Verhandlungen mit professionellen Einkäufern führen können.

Ein kompaktes Buch mit zahlreichen Praxistipps, Begriffsklärungen, einem Preisfitnesstest und wertvollen Impulsen zur Optimierung Ihrer Verhandlungsergebnisse.

Stichworte

  • Wie moderne Einkäufer denken und verhandeln
  • Die Strategie der Beschaffung und die Konzepte der Einkäufer
  • Digitaler Wandel im Vertrieb, digitale Einkaufsverfahren und elektronische Auktionen
  • Preisclever mit Einkäufern kommunizieren
  • Ihr Preisfitness-Test
  • Begriffe aus der Welt der Einkäufer

Der Autor

Christian Kober ist Verhandlungstrainer, Hochschuldozent und Experte für preisclevere Verhandlungen mit professionellen Einkäufern. Seit über 25 Jahren führt er Seminare durch, war früher selbst im Vertrieb tätig und hat zahlreiche anspruchsvolle Preisverhandlungen erfolgreich gemeistert.

Print Friendly, PDF & Email

Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, Betriebswirtin, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.