|
2279 0

19

Digitale Nutzung in der D-A-CH Region

von
movable type WWW

Die mobile Internetnutzung steigt weiter: 30 Millionen Onliner in Deutschland gehen mit ihrem Smartphone ins Netz – 15 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Bei den österreichischen Nachbarn sind es sogar 30 Prozent mehr und in der Schweiz +19 Prozent.

Wie sieht die Digitalnutzung im deutschsprachigen Internetraum aus?

Antworten liefert die Gemeinschaftsstudie „Digitale Nutzung in der DACH-Region“ die vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. sowie dem IAB Österreich und dem IAB Schweiz zum zweiten Mal aufgelegt wurde.

Lesen Sie die Ergebnisse der Befragung hier: Digitale Nutzung in der DACH Region

Print Friendly, PDF & Email

Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, Betriebswirtin, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir schätzen Ihre Meinung!

Zur Umfrage

Lieber Leser,
Um Sie besser kennenzulernen und unsere Themen noch besser Ihren Wünschen anzupassen, bitten wir Sie, an einer kurzen anonymen Leserumfrage teilzunehmen.

Als Dankeschön verlosen wir 5 Exemplare des Buches ZU TEUER! 118 freche, humorvolle, überzeugende und profitable Antworten auf Preiseinwände!
von Roman Kmenta.

Buchcover ZU TEUER! 118 freche, humorvolle, überzeugende und profitable Antworten auf Preiseinwände