Interessent

Was ist ein Interessent?

Ein Interessent ist ein zumindest grob vorqualifizierter, potenzieller Kunde. So kann man bei einigen Zielgruppen davon ausgehen, dass sie sich für ein bestimmtes Produkt interessieren. Geht man bei einer Frau mittleren Alters automatisch davon aus, dass sie sich für Haarspray interessiert, ist der potenzielle Kunde allerdings nur sehr grob qualifiziert. Hat eine Person allerdings bereits Informationsmaterial angefordert, längere Zeit auf einer entsprechenden Webseite gesurft oder bereits Kontakt zum Kundenservice gehabt, kann man von einem qualifizierten Interessenten ausgehen. Hier sind die Chancen höher, dass er kauft.

Im Online-Marketing lohnt auch die Unterscheidung zwischen einem Lead und einem Interessent. Kommt ein Webseiten-Besucher über eine Partnerseite (zum Beispiel ein Werbebanner oder einen Affiliate-Link) und hinterlässt bei Ihnen seine Kontaktdaten, handelt es sich um einen Lead. Wer nur auf der Webseite surft, ohne Daten zu hinterlassen, womöglich auch noch ohne Zustimmung der Cookies, der ist lediglich als Interessent zu bezeichnen.

 

Neues aus unserem Bücherregal

Die B2B-Sales-Matrix

Strategische Akquise planen und systematisch umsetzen!

Das strukturierte Verkaufsgespräch

Die wichtigsten Werkzeuge für den Vertrieb und ihre Anwendung in der Praxis

Bock auf Vertrieb: So machen Ihre Kunden Gewinn und Sie Karriere

Ihr Karriere-Ratgeber für eine erfolgreiche und erfüllende Vertriebsarbeit