Angebot

Wie erstelle ich ein Angebot?

  1. Stückzahl des zu liefernden Produkts/Umfang der angefragten Dienstleistung (z.B. Arbeitsstunden)
  2. Beschreibung des Produkts und dessen Ausführung, bzw. Erläuterung der Dienstleistung
  3. Zeitraum der Lieferung oder Leistung
  4. Zusätzliche Services wie Lieferung etc.
  5. Ansprechpartner für Rückfragen, z.B. auch technischer Mitarbeiter
  6. Preis

Wie bereite ich ein gutes Angebot vor?

  1. Informieren Sie sich über den Kunden, bevor Sie ein Angebot erstellen
  2. Fragen Sie genau nach, welche Stückzahl der Produkte in welchem Zeitraum und zu welchem Zweck benötigt werden
  3. Hinterfragen Sie Plausibilität
  4. Bieten Sie vorab Verkaufsberatung an, um passgenauer anbieten zu können
  5. Klären Sie ab, bis wann die Entscheidung für oder gegen den Kauf getroffen wird

So erstellen Sie ein Angebot mit Wettbewerbsvorteil

  1. Unterbreiten Sie zusätzlich ein plausibles Vergleichsangebot, das dem Kunden nutzen bringt
  2. Bieten Sie an, das Angebot gemeinsam am Telefon durchzusprechen
  3. Listen Sie Nutzenargumente für Ihr Produkt auf
  4. Erstellen Sie das Angebot allgemeinverständlich und achten Sie auf Ihre Zielgruppe. Wenn ein Betriebswirt über den Auftrag entscheidet, sollten Sie Ihr Angebot weniger technisch formulieren. Entscheidet die Technik-Abteilung sind technische Datenblätter, Montageanleitungen und Testergebnisse als Anhang von Vorteil.