Angebotsgestaltung

Wie geht professionelle Angebotsgestaltung?

  1. Nehmen Sie stets Bezug auf den Bedarf des Kunden, stellen Sie die vom Kunden gewünschten Produkteigenschaften in den Mittelpunkt
  2. Sprechen Sie Ihre Zielgruppe im Rahmen der Angebotsgestaltung direkt an: „Sie“ statt „Wir“
  3. Gestalten Sie das Angebot so, dass der Nutzen bestimmter Produkteigenschaften klar wird
  4. Bei komplexen Produkten: erläutern Sie allgemeinverständlich, nutzen Bilder und Zeichnungen
  5. Zeigen Sie die besonderen Eigenschaften Ihres Produkts. Zum Beispiel: besonders langlebig, schneller als der Wettbewerb, keine Mindestbestellmenge…

 

Neues aus unserem Bücherregal

Die B2B-Sales-Matrix

Strategische Akquise planen und systematisch umsetzen!

Das strukturierte Verkaufsgespräch

Die wichtigsten Werkzeuge für den Vertrieb und ihre Anwendung in der Praxis

Bock auf Vertrieb: So machen Ihre Kunden Gewinn und Sie Karriere

Ihr Karriere-Ratgeber für eine erfolgreiche und erfüllende Vertriebsarbeit