Archiv Tools


Robotic Selling
Digitalisierung und Automatisierung sind Schlagwörter, die manche nicht nur an neue wirtschaftliche Potenziale denken lassen, sondern mitunter an Jobverluste. Entsprechende Vorbehalte gegen die Digitalisierung existieren auch in Marketing und Vertrieb. Dabei ist der vorrangige Zweck von neuem und automatisiertem Robotic Selling gar nicht, die Mitarbeiter im Sales überflüssig zu machen. Entscheidend ist vielmehr, dass die Vertriebsmitarbeiter dank konsequenter digitaler Unterstützung viel effektiver und fokussierter agieren können als bisher. Die Daten im Unternehmen richtig zu nutzen, bedeutet, bislang unerkannte Potenziale im Vertriebsprozess zu heben. Der Umsatz steigt, weil ...Weiterlesen
Online Leadgenerierung im
In den Augen vieler Unternehmer oder Vertriebler ist die Akquise die wohl undankbarste und entsprechend unbeliebteste Aufgabe. Nicht wenige Unternehmen sind im Laufe der Geschichte objektiv nicht etwa an mangelnder Qualität ihres Angebotes oder betriebswirtschaftlichen Fehlleistungen gescheitert, sondern schlicht an anhaltendem Misserfolg in der Kundengewinnung. Viele Unternehmen nutzen deshalb inzwischen eigene Werkzeuge zur online Leadgenerierung im B2B.  Der Neukunde, das unbekannte Wesen Was ist es aber, das Neukundengewinnung bzw. Akquise zu einer so unbeliebten Herausforderung macht und wie lässt sich dieser erfolgreich begegnen, aus der Not vielleicht sogar ...Weiterlesen
Digitale Disruption
„Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein.” Diesen klugen Satz schrieb Perikles, einer der führenden Denker in der griechischen Antike und das bereits 500 v. Chr. – das Thema Wandel ist also in jeder Epoche aktuell. In unserer Ära zeigt sich: Die digitale Disruption wird früher oder später jeden Verkäufer treffen. Die Umgestaltungen des Käufer- und Verkäuferalltags nimmt immer drastischere Formen an. Jetzt heißt es: sich gleichermaßen den Herausforderungen der Unterschiedlichkeit der Generationen und der Digitalisierung stellen. Wer ...Weiterlesen
Social Selling
Kein Unternehmen ohne Vertrieb. Kein Verkauf ohne Kunden. Keine Kunden ohne Beziehungsaufbau und Vertrauen in die Kompetenz des Anbieters. Beides – Beziehung wie Vertrauen – lässt sich heute am leichtesten über einen ganz bestimmten Kanal aufbauen. Egal, ob Interessenten und potentielle Neukunden angesprochen oder bestehende Kunden dauerhaft erreicht werden sollen – eine Social Selling Strategie ist äußerst wirksam. Vorausgesetzt das Akquise-Instrument wird bewusst geplant und umgesetzt.    Gerade kleine, mittelständische Unternehmen und Freiberufler sind auf der Suche nach einer einfachen und kostengünstigen Vertriebsstrategie. Genau das trifft auf Social ...Weiterlesen
Chatbots
Künstliche Intelligenz verändert unser tägliches Leben. Galt der Touchscreen bei Smartphones vor zehn Jahren noch als Sensation, ist er heute völlig selbstverständlich geworden. Die nächste große Veränderung, die ähnlich einschneidend sein wird, erobert gerade weltweit die Märkte: Sprache als neues Interface. Stichworte: Amazons Alexa und Google Home. Millionen dieser Geräte stehen bereits in Haushalten in aller Welt. Auch beim Thema Kundenservice spielen Chatbots und Sprache eine immer wichtigere Rolle. Chatbots und andere KI-gesteuerte virtuelle Agenten haben den Kundenservice bereits jetzt in seiner Struktur vollkommen verändert. Doch das ...Weiterlesen
B2B-Vertrieb digital
Unternehmen wollen Kundenwünsche mit den richtigen Produkten erfüllen. Die digitalen Werkzeuge, diese anbieten und verkaufen zu können, sind heute besser denn je. Mit leistungsfähigen digitalen Vertriebs-Tools als “Must-have“ wird auch der B2B-Vertrieb digital. Ein weiterer Grund, der für deren Einsatz spricht: B2B-Kunden erwarten ein Kauferlebnis, wie es der B2C-Bereich schon länger bietet. Denn B2B-Kunden sind auch B2C-Kunden – nur gerade bei der Arbeit. Um in Zeiten der Digitalisierung erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen ihre Kunden besser in den Verkaufsprozess einbeziehen – und, vor allem – sie müssen ...Weiterlesen
KPIs im Vertrieb
Welche Rolle spielen die Key Performance Indicators (KPIs) für die Leadgenerierung? Welche benötigt man, wer definiert sie, wie definiert man sie und wie nutzt man diese effektiv zur Leadgenerierung? In seinem Workshop auf der Marconomy Leadmanagement Summit 2018 gab der Experte und Berater für Digital Intelligence, Matthias Postel, einen Überblick über die wichtigsten Grundsätze beim Umgang mit KPIs im Vertrieb. Metriken versus KPIs – Der kleine Unterschied Um die Erreichung von Unternehmenszielen regelmäßig zu messen, legt man Key Performance Indicators (KPIs) zugrunde legen. KPIS sind Metriken aber ...Weiterlesen
xing oder linkedIn
Für Unternehmen im B2B gibt es keine bessere Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen, als auf Xing oder LinkedIn. Dabei ist es in vielen Fällen gar nicht notwendig, auf beiden Plattformen aktiv zu sein. Dieser Beitrag soll Sie dabei unterstützen, die richtige Plattform für Ihre Leadgenerierung zu finden.  94 Prozent aller Entscheider im B2B recherchieren laut einer Studie von Accenture online, um sich über Lösungen und Anbieter zu informieren. Über 14 Mio. Menschen im deutschsprachigen Raum haben ein Profil auf Xing, LinkedIn verzeichnet immerhin 11 Mio. – Tendenz ...Weiterlesen
digitale Transformation im Vertrieb
In seinem Vortrag auf dem Vertriebsmanagementkongress 2018 sprach Florian Kuchler, HR Spezialist und Mitglied der zentraleuropäischen Geschäftsführung bei der Danfoss GmbH, über die Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Vertriebsorganisation. Nicht nur vor den Außendienstlern und der Außendienstleitung liegen besondere Herausforderungen, auch die HR muss sich den neuen Gegebenheiten anpassen, um die Chancen der Digitalisierung bestmöglich zu nutzen. Die digitale Transformation im Vertrieb erfordert ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft. „Uns muss klar werden, dass die Dinge, die in der Vergangenheit gut für uns waren, uns in der ...Weiterlesen