Checklisten Tools


Digitale Disruption
„Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein.” Diesen klugen Satz schrieb Perikles, einer der führenden Denker in der griechischen Antike und das bereits 500 v. Chr. – das Thema Wandel ist also in jeder Epoche aktuell. In unserer Ära zeigt sich: Die digitale Disruption wird früher oder später jeden Verkäufer treffen. Die Umgestaltungen des Käufer- und Verkäuferalltags nimmt immer drastischere Formen an. Jetzt heißt es: sich gleichermaßen den Herausforderungen der Unterschiedlichkeit der Generationen und der Digitalisierung stellen. Wer ...Weiterlesen
Social Selling
Kein Unternehmen ohne Vertrieb. Kein Verkauf ohne Kunden. Keine Kunden ohne Beziehungsaufbau und Vertrauen in die Kompetenz des Anbieters. Beides – Beziehung wie Vertrauen – lässt sich heute am leichtesten über einen ganz bestimmten Kanal aufbauen. Egal, ob Interessenten und potentielle Neukunden angesprochen oder bestehende Kunden dauerhaft erreicht werden sollen – eine Social Selling Strategie ist äußerst wirksam. Vorausgesetzt das Akquise-Instrument wird bewusst geplant und umgesetzt.    Gerade kleine, mittelständische Unternehmen und Freiberufler sind auf der Suche nach einer einfachen und kostengünstigen Vertriebsstrategie. Genau das trifft auf Social ...Weiterlesen
xing oder linkedIn
Für Unternehmen im B2B gibt es keine bessere Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen, als auf Xing oder LinkedIn. Dabei ist es in vielen Fällen gar nicht notwendig, auf beiden Plattformen aktiv zu sein. Dieser Beitrag soll Sie dabei unterstützen, die richtige Plattform für Ihre Leadgenerierung zu finden.  94 Prozent aller Entscheider im B2B recherchieren laut einer Studie von Accenture online, um sich über Lösungen und Anbieter zu informieren. Über 14 Mio. Menschen im deutschsprachigen Raum haben ein Profil auf Xing, LinkedIn verzeichnet immerhin 11 Mio. – Tendenz ...Weiterlesen
CRM-System
CRM steht für Customer Relationship Management und beschreibt dabei eigentlich nicht nur eine Software, sondern eine gesamte Unternehmensphilosophie, die den Kunden in den Mittelpunkt stellt. Die dazugehörige CRM-Software spielt eine entscheidende Rolle, denn ohne sie lassen sich Vertrieb und Marketing nicht effizient steuern. Sie dient vorwiegend dem Kontaktmanagement, was in der Praxis vor allem bedeutet, Buch zu führen: über Kontaktdaten, geschriebene Mails, anstehende Aufgaben und Notizen. Mit einem CRM-System wissen Sie stets, was mit einem Kunden zuletzt vereinbart wurde und wann er mit welchem Thema das nächste Mal kontaktiert ...Weiterlesen
KPIs
Im Zeitalter der Digitalisierung und autonomer Kaufentscheidungen ist es das Ziel des Lead Managements, erfolgreich neue Kunden zu gewinnen. Dabei werden Interessenten auf ihrer Käuferreise, die zumeist im Internet beginnt, abgeholt, schrittweise mit nutzwertigen Contents „gefüttert“ und somit – durch den Lead Funnel – bis zum Kauf- oder Vertragsabschluss geführt. Der Erfolg eines Lead Management-Projekts lässt sich jedoch nur ermitteln, wenn das Unternehmen mittels Kennzahlen gründlich nachrechnet: Wie viele Leads konnten insgesamt generiert werden? Wie viele Abschlüsse gingen daraus hervor? Und wie hoch waren die Kosten für ...Weiterlesen
Leadmanagement
Für den Kunden muss ein Unternehmen wie aus einem Guss funktionieren. Abteilungsgrenzen, Zuständigkeiten und Abstimmungsprobleme interessieren ihn nicht. Ob eine Lösung aus dem Service, dem Marketing oder dem Vertriebsbereich kommt, ist ihm am Ende egal. Hauptsache, sie funktioniert. Unternehmensintern fallen die kundenrelevanten Aktivitäten jedoch meist unkoordiniert auseinander. Hier die Werbung, da das Callcenter, dort der Verkauf. Solch eine Aufgaben-Fragmentierung ist aus Kundensicht katastrophal: Vieles wird doppelt, manches gar nicht und das meiste in unterschiedlicher Qualität produziert. Und die rechte Hand weiß vielfach nicht, was die linke tut. ...Weiterlesen
DSGVO
Die Übergangsfrist zur Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) endet am 25. Mai 2018. Wollen B2B-Unternehmen nicht Gefahr laufen, mit Bußgeldern bestraft zu werden, sollten sie überprüfen, ob alle Prozesse rechtskonform sind – und sie gegebenenfalls anpassen. Die SC-Networks GmbH, Hersteller der E-Mail-Marketing-Lösung Evalanche, erläutert anhand von sechs To-Do‘s die wichtigsten Änderungen und Auswirkungen der DSGVO auf Lead Management und E-Mail-Marketing. 1 Holen Sie die ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen ein Die DSGVO vereinfacht die Nutzung personenbezogener Daten für marketingspezifische Zwecke deutlich. Nichtsdestotrotz dürfen Unternehmen persönliche Daten nur dann erheben ...Weiterlesen
Vertriebs apps
Die zunehmende Digitalisierung stellt den B2B-Vertrieb vor immer größere Herausforderungen: Die Entscheider in Unternehmen erwarten bei der Interaktion mit ihren Lieferanten inzwischen die gleichen Standards wie in der B2C-Kommunikation. Für den Vertrieb heißt das, er muss Verkaufspotenziale bei Kunden gezielter identifizieren, bedarfsgerechtere Angebote machen und Bestandskunden individueller betreuen. Gleichzeitig sollen die Vertriebskosten aber so gering wie möglich bleiben. So können Vertriebs Apps dazu beitragen, Verkaufspotenziale zu realisieren 1 Interaktive Karten zur Identifizierung von Potenzialen Kundenadressen haben im einfachen Listenformat nur einen begrenzten Nutzen. Eine App lässt sich ...Weiterlesen
11 Tipps für Ihre Messekommunikation: Content ist King!
Einen Stand auf einer Messe zu betreuen, mag mitunter anstrengend und stressig sein. Doch die wenigen Messetage sind nur die Spitze des Eisbergs. Die eigentliche Arbeit fällt nämlich schon sehr viel früher an. Eine Messeteilnahme ist ein Projekt, das viele Mitarbeiterressourcen bindet und abteilungsübergreifend einen großen organisatorischen Aufwand verursacht. Und die Zeit drängt immer. Auch für die Messekommunikation gilt: man kann nicht früh genug damit anfangen. Eine Content-Strategie hilft dabei. 1 Interne vor externer Kommunikation Noch vor der Entwicklung einer Kommunikationsstrategie steht die Frage, wen man überhaupt ...Weiterlesen