Die Sales Profit Chain

Die Sales Profit Chain

View: 59 Comments: 0

Wirkungsketten verstehen – Vertrieb optimieren – Profitabilität steigern

Die Sales Profit Chain (SPC) wurde für Entscheider und Entscheiderinnen im Vertrieb entwickelt. Über 4.000 Unternehmen haben zu einem einzigartigen und praktischen Ansatz beigetragen. Mit Hilfe von 12 Fragen analysiert der SPC-Ansatz die wichtigsten Wirkungsketten des Vertriebs und erschließt damit Wachstumshebel.

Was ist neu an diesem Ansatz?

  • Es wird mit einer zusammenhängenden Gesamtlogik (Ende-zu-Ende-Ansatz) des Vertriebs gearbeitet.
  • Anstatt isolierter Einzelbausteine des Vertriebs werden die Wirkungsketten des Vertriebsmanagements sichtbar gemacht.
  • Typische Hürden der vertrieblichen Umsetzung werden als elementarer Teil des Ansatzes von Beginn an einbezogen. 

Die Blackbox des Vertriebs

Viele Sales Excellence-Bemühungen verpu­ffen, weil auf Management-Knöpfe gedrückt wird, ohne dass deren (Neben-)Wirkungen auf die Salesforce und die Kunden bekannt sind. Häufig existiert also eine Blackbox in der Mitte der Sales Profit Chain.

Die Black Box des Vertriebs

Die Scoresheets der TUNE-Methode

Mit Hilfe der Scoresheets können Sie die Bewertung Ihres Vertriebs entlang der gesamten Sales Profit Chain Schritt für Schritt vornehmen. Zudem helfen Ihnen die Scoresheets, die kritischen Herausforderungen für Ihre Vertriebsorganisation zu identifizieren und mit einem Ampelsystem zu visualisieren. Für jede der 12 TUNE-Fragen steht in Kapitel 5 ein Scoresheet zur praktischen Anwendung zur Verfügung.

Für weitere Informationen: www.sales-profit-chain.de

 

Der Vetriebsnewsletter

Das Neuste aus der Vertriebswelt — direkt in Ihrem E-Mail Postfach!

Hier anmelden

Kontakt

Einwilligung
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.