9:43

Mit diesen 3 Fragen gelingt Dir jedes Verkaufsgespräch!

Oliver Schumacher

Oliver Schumacher hilft Verkäufern und Selbstständigen dabei, leichter ihre vertrieblichen Ziele zu erreichen, mehr Spaß zu haben – und souveräner in anspruchsvollen Situationen vorzugehen.

Views: 399

Stellst auch Du die falschen Fragen im Verkaufsgespräch?

Leider gelingt es zahlreichen Verkäufern nicht, genügend Verbindlichkeit und Eindeutigkeit im Verkaufsgespräch aufzubauen.

Die Folge: Es werden Lösungen angeboten, die nicht ideal für den Kunden sind.
Oder noch viel schlimmer: Es werden Angebote aufwändig geschrieben, die aber nicht zum Auftrag führen.
Warum? Weil es dem Verkäufer während des Verkaufsgespräches nicht gelungen ist, seinen Kunden mit guten Verkaufsfragen wirklich zu verstehen.

Ziel eines Verkaufsgesprächs ist es nicht, Kunden ein Angebot zu schreiben oder den Kunden umfassend zu beraten. Ziel eines Verkaufsgespräches ist es, mit dem Kunden gemeinsam herauszufinden, ob es eine Basis der Zusammenarbeit gibt – oder nicht. Zugegeben, jeder Verkäufer kennt den Spruch „Wer fragt, der führt“.

Aber in meinen Verkaufsbegleitungen merke ich immer wieder, dass viele Verkäufer viel zu wenige offene Fragen stellen. Manche Verkäufer können mir sogar nicht einmal spontan 10 gute Verkaufsfragen nennen – und verschenken so viel Potential.

Erfahre in diesem Video 3 Fragen von mir, die Du nahezu jedem Kunden stellen kannst – egal was Du verkaufst.

Du wirst merken, dass Du so nicht nur Dein Gegenüber viel besser verstehst, sondern auch dass Dein Kunde Dich viel interessanter findet. Warum? Weil gute Verkäufer nicht dadurch auffallen, indem sie viel Gutes sagen, sondern indem sie viel Gutes fragen. Denn aufgrund der Antworten wirst Du deutlich bessere, weil zielgenauere, Verkaufsgespräche führen. Oder ander herum: Du wirst weniger am Kunden vorbeireden.

Der Vetriebsnewsletter

Das Neuste aus der Vertriebswelt — direkt in Ihrem E-Mail Postfach!

Hier anmelden

Newsletteranmeldung

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwendet. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Ihre Angaben zu widerrufen.

Stellst auch Du die falschen Fragen im Verkaufsgespräch?

Leider gelingt es zahlreichen Verkäufern nicht, genügend Verbindlichkeit und Eindeutigkeit im Verkaufsgespräch aufzubauen.

Die Folge: Es werden Lösungen angeboten, die nicht ideal für den Kunden sind.
Oder noch viel schlimmer: Es werden Angebote aufwändig geschrieben, die aber nicht zum Auftrag führen.
Warum? Weil es dem Verkäufer während des Verkaufsgespräches nicht gelungen ist, seinen Kunden mit guten Verkaufsfragen wirklich zu verstehen.

Ziel eines Verkaufsgesprächs ist es nicht, Kunden ein Angebot zu schreiben oder den Kunden umfassend zu beraten. Ziel eines Verkaufsgespräches ist es, mit dem Kunden gemeinsam herauszufinden, ob es eine Basis der Zusammenarbeit gibt – oder nicht. Zugegeben, jeder Verkäufer kennt den Spruch „Wer fragt, der führt“.

Aber in meinen Verkaufsbegleitungen merke ich immer wieder, dass viele Verkäufer viel zu wenige offene Fragen stellen. Manche Verkäufer können mir sogar nicht einmal spontan 10 gute Verkaufsfragen nennen – und verschenken so viel Potential.

Erfahre in diesem Video 3 Fragen von mir, die Du nahezu jedem Kunden stellen kannst – egal was Du verkaufst.

Du wirst merken, dass Du so nicht nur Dein Gegenüber viel besser verstehst, sondern auch dass Dein Kunde Dich viel interessanter findet. Warum? Weil gute Verkäufer nicht dadurch auffallen, indem sie viel Gutes sagen, sondern indem sie viel Gutes fragen. Denn aufgrund der Antworten wirst Du deutlich bessere, weil zielgenauere, Verkaufsgespräche führen. Oder ander herum: Du wirst weniger am Kunden vorbeireden.

Der Vetriebsnewsletter

Das Neuste aus der Vertriebswelt — direkt in Ihrem E-Mail Postfach!

Hier anmelden

Newsletteranmeldung

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwendet. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Ihre Angaben zu widerrufen.