Moderner Vertrieb braucht neue Konzepte

Moderner Vertrieb braucht neue Konzepte!

Leichter verkaufen ohne Druck – durch innovative Sales-Methoden – Kompaktes Praxiswissen für die Transformation Ihrer Verkaufsprozesse

View: 164 Comments: 0

Lassen Sie sich inspirieren von neuen Ideen für den Vertrieb der Zukunft!

Wechseln Sie Ihre Perspektiven im Sales!

Es ist dringend notwendig, dass im Sales-Umfeld endlich der längst fällige Paradigmenwechsel vollzogen wird: Weg von altbackenen Vorgehensweisen, hin zu fortschrittlichen Denkweisen und Methoden. Es wäre fahrlässig, im Vertrieb einfach so weiterzumachen wie bisher.

Viele innovativen Konzepte kommen seit einiger Zeit eher aus dem Marketing. Daher ist es notwendig, dass sich der Vertrieb den neuen Möglichkeiten gegenüber nicht verschließt und ebenfalls zukunftsweisende Methoden anwendet. Das Buch zeigt konkrete Möglichkeiten auf, wie eine entsprechende Transformation gelingen kann und worauf es bei der Gestaltung zeitgemäßer Vertriebsprozesse ankommt.

Was bringt Ihnen dieses Buch?

Sind Sie im Vertrieb, Marketing, Produktmanagement oder in der Geschäftsführung tätig mit dem Ziel, sich beruflich weiterentwickeln zu wollen? Dann dürfte das Buch mit hoher Wahrscheinlichkeit ein wertvoller Begleiter für Sie werden.

Es liefert praxisorientierte Ansätze, die Ihnen realistisch und zukunftsorientiert neue Sales-Perspektiven im Einklang mit Marketing und Produktmanagement aufzeigen. Dabei steht eine ganzheitliche Betrachtungsweise im Vordergrund. Somit wird die komplette Breite an Vertriebsthemen abgedeckt, angefangen von der Vertriebsstrategie über die taktische Umsetzung bis hin zum Recruiting und zur Führung von Vertriebspersonal.

Welche konkreten Themen dürfen Sie in dem Buch erwarten?

Der Autor des Erfolgsbuchs „Kaltakquise – aber richtig!“ verknüpft auch in diesem Werk auf über 350 Seiten bewährte Vorgehensweisen mit innovativen Methoden. Oliver Büchel lässt dabei fast keines der aktuellen Vertriebs- und Marketingthemen aus:

Alle neuen Buzzwords kommen auf den Prüfstand und werden vor allem unter dem Aspekt des Mehrwerts im Rahmen einer praxisorientierten Vertriebsumsetzung beleuchtet. Klassische Vertriebskonzepte wie CRM, Key Account Management oder Buying-Center erhalten einen neuen Kontext.

Warum gibt es Gastautoren und welche Aspekte decken diese ab?

Die vier Gastautoren Stefan Manser, Dr. Nicolas Höflinger, André M. Beier und Lars Zimmermann sind alle Gründer und Geschäftsführer eines eigenen Unternehmens und haben besondere Produkte und Lösungen auf dem Markt gebracht, die man durchaus als sehr innovativ bezeichnen kann.

Die jeweiligen Nutzen für den Vertrieb sind unterschiedlich und decken die Themen CRM, Sprachnachrichten, Recruiting und Arbeitswelten ab. Die Beiträge der Gastautoren sind keine Werbung für die eigenen Produkte, sondern ergänzen die Ausführungen des Hauptautors Oliver Büchel auf ihre eigene Art und Weise, so dass sich ein rundes Gesamtbild über Vertrieb ergibt.

Welche Intention verfolgt dieses Buch?

Das Buch ist Kehrbesen und Impulsgeber zugleich: Ausgediente Methoden werden endgültig weggekehrt aus der Sales-Landschaft. Stattdessen ist Platz für impulsive und moderne Vorgehensweisen. Mit Hilfe des Buches erarbeiten Sie sich ein neues Setup für Ihr ganz persönliches Vertriebsumfeld.