32:33

Sales Enablement: Wie entwickelst du deine Seller zu Top Performern?

B2B Sals on Air Podcast

Für Sales Leader, die ihren Vertrieb für heute und morgen gestalten wollen

In unserem Podcast sprechen wir mit zukunftsorientierten Sales-Experten darüber, wie und warum sich das B2B-Kaufverhalten geändert hat und wie wichtig aktuelle Sales-Trends sind. Unsere Hosts und Gäste diskutieren verschiedene moderne Strategien, analysieren neue Tools und Techniken und schauen, wie sich B2B Sales neu ausrichten lässt.
B2B Sales on Air ist der Podcast für Sales-Leader, die ihren Vertrieb zukunftsfähig gestalten wollen. Wir freuen uns natürlich jederzeit über Feedback und Gast- oder Themenvorschläge!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Views: 29

Rollen im Sales sind nicht alle gleich und nicht untereinander austauschbar.

Sebastian Borchi, VP Sales bei FTAPI, setzt beim Aufbau neuer Talente auf ein gutes Sales Enablement und auf eine unternehmensinterne Sales Academy.

  • Mit unserer Gastgeberin Stephanie Sgura, u.a. Mentorin für Solopreneure und Dozentin, dreht sich in dieser Folge alles darum, wie wichtig es ist, im Unternehmen Strukturen zu schaffen, um Sales-Talente selbst aufzubauen.
  • Egal, ob Junior, Intermediate oder Senior – fertige Talente zu finden, ist schwierig bis unmöglich. Du kannst an Monaten und Jahren, die jemand an Erfahrung mitbringt, nicht festmachen, ob er in genau dein Team passt.
  • Denn Produkte/Dienstleistungen, ICP, Persona, Konkurrenz, Probleme sind in jedem Unternehmen individuell. Das berücksichtigt die Sales Academy, die Neueinsteiger in Sebastians Team durchlaufen:
  • Sebastian erläutert den Hiring-Prozess bei FTAPI und wie Neueinsteiger die Firma über die Sales Academy kennenlernen, um die Skills zu erlernen, mit denen sie dort durchstarten können – vom SDR bis ins Leadership.

Sebastian und Stephanie gehen genauer auf diese Punkte ein

  1. Der zeitliche Ablauf von der Einstellung über den Durchlauf der Academy bis hin zur Beförderung und die Elemente, aus denen sich der Lern- und Coaching-Prozess zusammensetzt
  2. Die große Bedeutung des Coachings und Shadowing
  3. Wie wichtig es ist, die persönliche Entwicklung der Talente nicht von Normen und festen Zeiträumen abhängig zu machen

 

Über den Host: Stephanie Sgura

Stephanie Sgura ist unser neuer Podcast Host für die nächsten 4 Folgen, in denen sie unterschiedliche Erfolgsfaktoren für Sales-Teams beleuchtet. Stephanie ist Gründerin der Growth Mastery und selbsternannter Growth Junkie.

Als Sales-Expertin baute sie erfolgreich Teams in namhaften Scale-ups auf und hat seit 2021 über 300 Start-ups & Scale-ups beim nachhaltigen Wachstum unterstützt. Ihre Mission ist es, durch fundierte Sales-Techniken langfristiges Wachstum zu fördern, während sie auch als Dozentin an der FH Wiener Neustadt die nächste Sales-Generation unterrichtet.

Hier geht es zu Stephanies LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/stephaniesgura/

Über den Gast: Sebastian Borchi

Durch seiner Karriere, die mittlerweile 11 Jahre Erfahrung im SAAS-Sales umfasst und mit einem „Telemarketing-Job“ als Student begann, weiß Sebastian heute als VP Sales bei FTAPI, dass es keine maßgeschneiderten Sales-Talente gibt. Mittels der internen Sales Academy bei FTAPI baut sein cross-funktionales Team daher selbst Talente auf, die gut ins Unternehmen passen.

Hier geht’s zu Sebastians LinkedIn Profil: https://www.linkedin.com/in/sebastian-borchi-16a287139/

Der Vetriebsnewsletter

Das Neuste aus der Vertriebswelt — direkt in Ihrem E-Mail Postfach!

Hier anmelden

Newsletteranmeldung

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwendet. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Ihre Angaben zu widerrufen.

Rollen im Sales sind nicht alle gleich und nicht untereinander austauschbar.

Sebastian Borchi, VP Sales bei FTAPI, setzt beim Aufbau neuer Talente auf ein gutes Sales Enablement und auf eine unternehmensinterne Sales Academy.

  • Mit unserer Gastgeberin Stephanie Sgura, u.a. Mentorin für Solopreneure und Dozentin, dreht sich in dieser Folge alles darum, wie wichtig es ist, im Unternehmen Strukturen zu schaffen, um Sales-Talente selbst aufzubauen.
  • Egal, ob Junior, Intermediate oder Senior – fertige Talente zu finden, ist schwierig bis unmöglich. Du kannst an Monaten und Jahren, die jemand an Erfahrung mitbringt, nicht festmachen, ob er in genau dein Team passt.
  • Denn Produkte/Dienstleistungen, ICP, Persona, Konkurrenz, Probleme sind in jedem Unternehmen individuell. Das berücksichtigt die Sales Academy, die Neueinsteiger in Sebastians Team durchlaufen:
  • Sebastian erläutert den Hiring-Prozess bei FTAPI und wie Neueinsteiger die Firma über die Sales Academy kennenlernen, um die Skills zu erlernen, mit denen sie dort durchstarten können – vom SDR bis ins Leadership.

Sebastian und Stephanie gehen genauer auf diese Punkte ein

  1. Der zeitliche Ablauf von der Einstellung über den Durchlauf der Academy bis hin zur Beförderung und die Elemente, aus denen sich der Lern- und Coaching-Prozess zusammensetzt
  2. Die große Bedeutung des Coachings und Shadowing
  3. Wie wichtig es ist, die persönliche Entwicklung der Talente nicht von Normen und festen Zeiträumen abhängig zu machen

 

Über den Host: Stephanie Sgura

Stephanie Sgura ist unser neuer Podcast Host für die nächsten 4 Folgen, in denen sie unterschiedliche Erfolgsfaktoren für Sales-Teams beleuchtet. Stephanie ist Gründerin der Growth Mastery und selbsternannter Growth Junkie.

Als Sales-Expertin baute sie erfolgreich Teams in namhaften Scale-ups auf und hat seit 2021 über 300 Start-ups & Scale-ups beim nachhaltigen Wachstum unterstützt. Ihre Mission ist es, durch fundierte Sales-Techniken langfristiges Wachstum zu fördern, während sie auch als Dozentin an der FH Wiener Neustadt die nächste Sales-Generation unterrichtet.

Hier geht es zu Stephanies LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/stephaniesgura/

Über den Gast: Sebastian Borchi

Durch seiner Karriere, die mittlerweile 11 Jahre Erfahrung im SAAS-Sales umfasst und mit einem „Telemarketing-Job“ als Student begann, weiß Sebastian heute als VP Sales bei FTAPI, dass es keine maßgeschneiderten Sales-Talente gibt. Mittels der internen Sales Academy bei FTAPI baut sein cross-funktionales Team daher selbst Talente auf, die gut ins Unternehmen passen.

Hier geht’s zu Sebastians LinkedIn Profil: https://www.linkedin.com/in/sebastian-borchi-16a287139/

Der Vetriebsnewsletter

Das Neuste aus der Vertriebswelt — direkt in Ihrem E-Mail Postfach!

Hier anmelden

Newsletteranmeldung

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwendet. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Ihre Angaben zu widerrufen.