| Kundenbindung
1039 Artikelaufrufe

Praxiswissen Kundenbindungsprogramme

von

Konzeption und operative Umsetzung!

Dieses Buch bietet eine fundierte Entscheidungsgrundlage für die Auswahl des passenden Kundenbindungsprogramms. Ob Bonusprogramme, Rabattkarten, Kundenkarten ohne regelmäßige Incentivierung, Punkteklebe-Aktionen oder Couponing: Unternehmen können es sich heute nicht mehr leisten, auf Kundenbindung zu verzichten. Sie müssen sich damit auseinandersetzen, welches Kundenbindungsprogramm geeignet ist und wie die Realisierung effektiv und kostengünstig gestaltet werden kann.

Das Buch bietet konkrete Hilfestellung mit zahlreichen Checklisten, Prozessübersichten und ausführlichen Fallbeispielen, unter anderem zu: Shell Clubsmart, Miles & More, Douglas Card, Payback, Deutschlandcard, Adler Kundenkarte, ADAC Vorteilsprogramm, Media Markt Club, Kaufland-Treuepunkten, Couponing bei Burger King, oder Checkout-Couponing bei Edeka. Die 2. Auflage wurde umfassend überarbeitet und um aktuelle Beispiele ergänzt.

Unverzichtbar für alle, die mit Kundenbindungsprogrammen ihren Umsatz erhöhen wollen!

Stichworte

  • Kundenbindungsprogramme kennen und auswählen
  • Single- und Multipartner-Bonusprogramme
  • Single- und Multipartner-Rabattkarten
  • Kundenkarten ohne regelmäßige Incentivierung
  • Punkteklebe-Aktionen und Couponing
  • Die wichtigsten Schritte zu Ihrem Kundenbindungsprogramm im Überblick

Die Autorin

Dr. Alexandra Ranzinger-Schowalter ist Inhaberin des 2009 gegründeten Beratungsunternehmens workinghead mit Sitz in München. Ihr Fokus liegt auf den Bereichen Loyalty & CRM sowie Vertrieb & Vermarktung. Vor ihrer Beratungstätigkeit war Dr. Alexandra Ranzinger in leitenden Positionen bei führenden Kundenbindungsprogrammen wie z.B. Payback tätig, zuletzt als Geschäftsführerin der DeutschlandCard GmbH.

Print Friendly, PDF & Email

Chefredakteurin der Vertriebszeitung.de, Betriebswirtin, zuständig für Marketing und PR bei der SUXXEED Sales for your Success GmbH, Nürnberg. Langjährige Tätigkeit im Produkmanagement großer Konsumgüterhersteller. info@vertriebszeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.